Es gibt viele Übertragungsmöglichkeiten:

 

  1.  Kontaktkontamination: Berühren der Patienten oder Bewohners untereinander oder über Gegenstände. 
  2.  Tröpfchenkontamination: Niesen, oder über eine feuchte Aussprache.
  3.  Schmierinfektion: Wenn man mit Stuhl in Berührung kommt.
  4.  Staubkontamination: Luftkeime wie z.B. Sporen die über die Luft übertragen werden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen